Berichte & Nachrichten

Oktoberfest im Lindenhof

Auch 2021 fand wieder ein Oktoberfest im Lindenhof statt. Für manche der Bewohnerinnen und Bewohner ist dies sogar das liebste Fest im Jahr. So sollte es nicht nur in München, sondern auch im Hämelerwalder Lindenhof mal wieder heißen: „O´zapft is´“.

Zum Zeitpunkt der Planung ermutigte uns die Corona-Lage nach langer Zeit auch einmal wieder ein Fest mit Angehörigen zu feiern. Zur Sicherheit wurde es als sogenannte 2-G-Veranstaltung geplant. Alle Teilnehmer waren also nachweislich geimpft. Zum Glück. Denn Ende Oktober war die Pandemielage dann doch wieder kritisch. Aber aufgrund der Vorichtsmaßnahmen konnte die feier am  29. Oktober um 17.00 Uhr stattfinden. Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter hatten alle miteinander einen fröhlichen, stimmungsvollen und sehr harmonischen Nachmittag.

Das Essen war lecker, die Küche hatte ein deftiges und reichhaltiges Bayrisches Büffet mit Leberkäs`und Haxe, Brezeln und Weißbier bereitet, viele Mitarbeiter waren pasend und schick in Dirndl gekleidet und versorgten die Bewohnerinnen und Bewohner an den Tischen.

Traditionell sorgten die Alpenkaballeros mit zünftiger bayrischer Blasmusik für gute Unterhaltung zum deftigen Büffet. Es wurde geschmaust, geschunkelt und geplaudert und noch lange beisammen gesessen.  Es war voll und eng, in Restaurant und Foyer.

Aber die Stimmung war heiter und Laune gut. So wurde am Ende sogar noch Platz gefunden, sich zum Tanz animieren zu lassen.