Bewohner, Angehörige und Gäste genießen Spargel in allen Variationen bei schwungvollen Dixiklängen

 Zum Muttertag bereitete das Team der Seniorenresidenz nicht nur den Müttern, sondern allen Bewohnern, Angehörigen und vielen Gästen am Sonntag, den 12. Mai in der Seniorenresidenz Lindenhof ein besonderes Angebot.

Verwöhnung für Gaumen, Augen und Ohren erlebten alle im Restaurant der Seniorenresidenz.

Die jährliche „Spargelgala“ gehört inzwischen zu den festen Traditionen in der Reihe der besonderen Veranstaltungen des Hauses. Auch zahlreiche Angehörige und Gäste konnten sich erneut von der hervorragenden Qualität der Mahlzeiten und der liebevollen Betreuung des Hauses überzeugen, die sich in Hämelerwald und den Nachbarorten inzwischen längst herumgesprochen hat.

Etwa 100 Personen fanden Platz im Restaurant und Foyer, die stilvoll eingedeckt waren.

„Hermanns Dixi Express“ spielte schwungvolle Musik mit Trompete, Saxophon, Tuba und Gitarre ...

... zu dem köstlichen Büffet, das Küchenleiter Sven Schäfer mit seinem Team bereitet hatte.

Kreativ und verlockend waren die Zubereitungen von der Hochzeitssuppe als Entree bis zum süßen Spargelparfait als Dessert.

Zurück